17. Mai 2017

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

17. Mai 2017

Beitrag von grisu1 am 17.05.17 14:14



Also seid stark, wenn es drauf ankommt......


Jemand nannte mich heute faul. Ich hätte ihm fast noch geantwortet.  Kaffee trinken

avatar
grisu1
Admin
Admin

Männlich
Anzahl der Beiträge : 11096
Alter : 69
Ort : mitten im Hopfen
Anmeldedatum : 28.01.09

http://laberecke.your-talk.com

Nach oben Nach unten

17. Mai 2017

Beitrag von schurke am 17.05.17 14:14

Ich hoffe ihr habt alle auch einen so schönen warmen und sonnigen Tag.



Ich hatte es gestern auch in den Nachrichten gesehen. Uwe Du live dabei?


Wenn Du nicht weißt, wohin Du gehst, wie kannst Du erwarten, dort anzukommen.
[Basil S. Walsh, 1878 - 1943, amerikanischer Versicherungsunternehmer]




avatar
schurke
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22104
Alter : 55
Ort : gibbet hier och
Anmeldedatum : 28.01.09

http://laberecke.your-talk.com/profile.forum

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von schurke am 17.05.17 14:16

Menno, erst keiner und dann zwei zur gleichen Zeit.


Wenn Du nicht weißt, wohin Du gehst, wie kannst Du erwarten, dort anzukommen.
[Basil S. Walsh, 1878 - 1943, amerikanischer Versicherungsunternehmer]




avatar
schurke
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22104
Alter : 55
Ort : gibbet hier och
Anmeldedatum : 28.01.09

http://laberecke.your-talk.com/profile.forum

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von schurke am 17.05.17 14:18

Ich wollte auch gerade schieben, da warst Du schneller. Danke


Wenn Du nicht weißt, wohin Du gehst, wie kannst Du erwarten, dort anzukommen.
[Basil S. Walsh, 1878 - 1943, amerikanischer Versicherungsunternehmer]




avatar
schurke
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22104
Alter : 55
Ort : gibbet hier och
Anmeldedatum : 28.01.09

http://laberecke.your-talk.com/profile.forum

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von grisu1 am 17.05.17 14:20

Nun nicht mehr...... ggggg
Aber wieso ich nun wieder ganz oben stehe, wo es doch umgekehrt hätte sein sollen....... 

Nein Sabine, ich war nicht life dabei - dasWetter war zu bescheiden.


Jemand nannte mich heute faul. Ich hätte ihm fast noch geantwortet.  Kaffee trinken

avatar
grisu1
Admin
Admin

Männlich
Anzahl der Beiträge : 11096
Alter : 69
Ort : mitten im Hopfen
Anmeldedatum : 28.01.09

http://laberecke.your-talk.com

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von DaSu81 am 17.05.17 14:33

grisu1 schrieb:

Also seid stark, wenn es drauf ankommt......
Arrow Das kommt sehr passend, lieber Uwe. Vielen Dank dafür. Danke
Naja, stark war/bin ich nur in gewissen Rahmen, aber ich versuche mindestens so stark wie mir-möglich zu sein Very Happy und so weitermachen zu können, wie bisher. Ob's klappt werden die nächsten Tage zeigen.
Wünsche euch einen supersonnigen Tag. Hier konnte ich heute meine Sommerjacke anziehen ohne draußen zu frieren. Sonnenbrille war auch schon heute morgen nötig. = ein Wetterchen nach meinem Geschmack! sunny cheers flower

Merken


sunny Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag. sunny
avatar
DaSu81
Rätsel - Fee
Rätsel - Fee

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37807
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 01.02.09

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von Barbara Maria am 17.05.17 14:41

DaSu81 schrieb:ein Wetterchen nach meinem Geschmack!

Aber bitte nicht über 25° C. Bitteeeeeeee!

Bin jetzt beim Donauwellen-Backen für Geburtstag morgen.


Ein klares, aufrichtiges und rasches Nein ist mir lieber als ein Ja, das für den St. Nimmerleinstag gilt.
avatar
Barbara Maria
Profilaberant
Profilaberant

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1429
Alter : 57
Ort : Regensburg
Anmeldedatum : 11.05.17

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von DaSu81 am 17.05.17 14:43

Aber logisch nicht - ich denke doch an meine Mitteckies!  Very Happy


sunny Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag. sunny
avatar
DaSu81
Rätsel - Fee
Rätsel - Fee

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37807
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 01.02.09

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von DaSu81 am 17.05.17 14:47

Wisst ihr: Suspect Manchmal mache ich impulsiv Dinge, von denen ich mich wenige Sekunden nach Aktion schon frage, wieso ich das eigentlich gemacht/gesagt/geschrieben habe...!?!?! confused So auch bei meinen Worten zum "Stark sein" oben. Die könnten ja zum Nachfragen animieren, aber ich weiß in mir drin ganz klar: Ich möchte gar nicht drüber reden No und deswegen frage ich mich was mein Unterbewusstsein da wohl für 'nen Plan hat(te)...!?!


sunny Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag. sunny
avatar
DaSu81
Rätsel - Fee
Rätsel - Fee

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37807
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 01.02.09

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von DaSu81 am 17.05.17 14:50

Barbara Maria schrieb:Bin jetzt beim Donauwellen-Backen für Geburtstag morgen.
Wen beglückst du denn mit deiner Donauwelle? Du scheinst ja keinen Geburtstag zu haben... Exclamation Question Exclamation Question


sunny Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag. sunny
avatar
DaSu81
Rätsel - Fee
Rätsel - Fee

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37807
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 01.02.09

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von Barbara Maria am 17.05.17 15:40

Dein Satz, dass man die nächsten Tage sehen wird, wie es mit Dir weitergeht, ist mir nicht entgangen. Und ich habe gewartet, ob da noch etwas kommt. Wenn nichts kommst, hast Du es so entschieden und gut ist. Wenn doch, nehmen wir es aufmerksam zur Kenntnis. "Wir", denn sicher nicht nur ich.

Die Donauwellen sind für meine Tochter, die morgen 25 wird. Sie durfte sich einen Kuchen wünschen. Er ist im Backofen, jetzt kommt gleich der Pudding für die Creme dran.
Ich hatte schon im Mai Geburtstag, einen Tag nach meinem Sohn.
Für die Familie ist der Mai immer recht anstrengend.


Ein klares, aufrichtiges und rasches Nein ist mir lieber als ein Ja, das für den St. Nimmerleinstag gilt.
avatar
Barbara Maria
Profilaberant
Profilaberant

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1429
Alter : 57
Ort : Regensburg
Anmeldedatum : 11.05.17

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von schurke am 17.05.17 16:06

Uwe, wer oben steht ist doch piepegal. Hauptsache es steht was. :-)

Dann wünsche Ich euch morgen eine wunderschöne Party Barbara. Morgen soll es ja noch mal schön werden, hier bis zu 27°C, dabei reichen mir 25 auch völlig aus.

Heute hatte ich zum ersten mal erhöhten Blutdruck 150 zu 80 meinte die Schwester. Keine Ahnung warum, wahrscheinlich weil ich nicht frühstücken durfte.

Wird nächste Woche noch mal kontrolliert bei der Ergebnisbesprechung, heute war nur Labor und wiegen. Ich habe doch glatt 3 Kilo zugenommen, aber leider nur am Bauch.


Wenn Du nicht weißt, wohin Du gehst, wie kannst Du erwarten, dort anzukommen.
[Basil S. Walsh, 1878 - 1943, amerikanischer Versicherungsunternehmer]




avatar
schurke
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22104
Alter : 55
Ort : gibbet hier och
Anmeldedatum : 28.01.09

http://laberecke.your-talk.com/profile.forum

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von Barbara Maria am 17.05.17 16:26

Hoppla, Sabine, bist Du im Krankenhaus oder in regelmäßiger ambulanter Behandlung?


Ein klares, aufrichtiges und rasches Nein ist mir lieber als ein Ja, das für den St. Nimmerleinstag gilt.
avatar
Barbara Maria
Profilaberant
Profilaberant

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1429
Alter : 57
Ort : Regensburg
Anmeldedatum : 11.05.17

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von Barbara Maria am 17.05.17 18:11

So, wir haben jetzt auch Brandmelder gekriegt. Mit Funk, kosten 5 Euro pro Gerät pro Jahr. "Vollausstattung" - Stücker fünf.
Marke "potthässlich" (ich WUSSTE ja, dass es die hässlichsten werden würden) und anscheinend blinken die auch des Nachts (?). Mochte die Bedienungsanleitung noch nicht lesen. Boxer


Ein klares, aufrichtiges und rasches Nein ist mir lieber als ein Ja, das für den St. Nimmerleinstag gilt.
avatar
Barbara Maria
Profilaberant
Profilaberant

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1429
Alter : 57
Ort : Regensburg
Anmeldedatum : 11.05.17

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von critter am 17.05.17 18:20

Ja, die blinken alle 45 Sekunden, und das Tag und Nacht natürlich.

Bis Ende des Jahres werde ich sicher auch Brandmelder bekommen, obwohl ich schon seit Jahren sündhaft teure selbst gekauft habe, die auch noch gut aussehen. Aber darum sch....ert sich die Hausverwaltung mit Sicherheit nicht. Eigene Brandmelder werden bestimmt als der totale Müll abgestempelt, obwohl von der Münchner Feuerwehr empfohlen. Von 4 Meldern habe ich nur noch 1 in Betrieb (im Schlafzimmer), da mich das ungerechtfertigte Piepen furchtbar stört. 

Dir viel Spaß morgen bei der Geburtstagsfeier!


Pfeifen Hat das Blümchen einen Knick, war der Schmetterling zu dick.                                Pfeifen (Marco)
clown      Zieh ich Arme und Beine ein, könnt ich eine Murmel sein.                                      clown      (Ines)
tongue      Was Glück ist, weiß man erst, wenn man geheiratet hat. Und dann ist es zu spät    tongue      (Peter Sellers)
avatar
critter
Weisenrat der Laberanten
Weisenrat der Laberanten

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 31893
Alter : 75
Ort : FFB
Anmeldedatum : 01.02.09

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von critter am 17.05.17 18:25

Der Themenabend heute in der ARD wird sicher superspannend:

20:15 Uhr "Gift" - gefälschte Medikamente

21:45 Uhr "Gefährliche Medikamente - gepanscht, gestreckt, gefälscht"

Gestern Abend berichtete ein Prof. von einer Uniklinik, wie ihnen Krebspatienten wegsterben, weil sie zu spät bemerkten, dass Krebsmedikamente Placebos waren bzw. in der falschen Dosierung oder auch Zusammensetzung. Billig, billig, billig muss es sein aus Indien.


Pfeifen Hat das Blümchen einen Knick, war der Schmetterling zu dick.                                Pfeifen (Marco)
clown      Zieh ich Arme und Beine ein, könnt ich eine Murmel sein.                                      clown      (Ines)
tongue      Was Glück ist, weiß man erst, wenn man geheiratet hat. Und dann ist es zu spät    tongue      (Peter Sellers)
avatar
critter
Weisenrat der Laberanten
Weisenrat der Laberanten

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 31893
Alter : 75
Ort : FFB
Anmeldedatum : 01.02.09

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von Lola60 am 17.05.17 18:31



Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben.
Aber heute gehe ich mal auf 'Nummer Sicher'.



https://www.youtube.com/watch?v=4yGnc0u5cLY
avatar
Lola60
Admin
Admin

Männlich
Anzahl der Beiträge : 15913
Alter : 57
Ort : Reinhardshagen
Anmeldedatum : 01.02.09

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von DaSu81 am 17.05.17 18:41

Barbara Maria schrieb:Dein Satz, dass man die nächsten Tage sehen wird, wie es mit Dir weitergeht, ist mir nicht entgangen. Und ich habe gewartet, ob da noch etwas kommt. Wenn nichts kommst, hast Du es so entschieden und gut ist. Wenn doch, nehmen wir es aufmerksam zur Kenntnis. "Wir", denn sicher nicht nur ich.

Die Donauwellen sind für meine Tochter, die morgen 25 wird. Sie durfte sich einen Kuchen wünschen. Er ist im Backofen, jetzt kommt gleich der Pudding für die Creme dran.
Ich hatte schon im Mai Geburtstag, einen Tag nach meinem Sohn.
Für die Familie ist der Mai immer recht anstrengend.
Das ist es ja eben: Ich hätte ja aber damit rechnen können, dass jemand nachfragt, weil ich es angesprochen hatte. Aber schon als es abgeschickt war, fiel mir auf, dass es ja total sinnfrei von mir ist sowas zu erwähnen, wenn ich doch gar nichts darüber sagen will. "Wieso erwähne ich es denn dann eigentlich???" habe ich mich selber gefragt, weil ich es selber nicht verstanden habe. Suspect Klar hätt ich es löschen können, aber mein Unterbewusstsein wollte es anscheinend schreiben - ich weiß nur den Grund nicht.

Die zusammenhängenden Geburtstage kenne ich: Meine Oma hat einen Tag nach meiner Schwester; meine Mutter und ihre Schwester auch bloß einen Tag auseinander und meine beiden Brüder haben sogar am gleichen Tag Geburtstag, sind aber 2 Jahre auseinander. Very Happy
Dann richte doch morgen gerne viele Glückwünsche unbekannter Weise an deine Tochter aus, ja?!? Wink


sunny Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag. sunny
avatar
DaSu81
Rätsel - Fee
Rätsel - Fee

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37807
Alter : 37
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 01.02.09

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von Barbara Maria am 17.05.17 22:13

Mach ich gern, danke, Daniela.

Fentanyl? Oh, was war ich bisher ein Engel an Unschuld, das habe ich noch nie gehört oder gelesen und jetzt wird mir schlecht.
Allein der Kontakt über die Haut kann zum Tod führen... der Rohstoff kostet ein paar tausend Dollar und bringt 20 Mio. an Gewinn. Das ist grausig. Monster, die sich daran bereichern, wird es immer geben. Vor allem, wenn es noch viel lukrativer ist als Drogen.

Den Film "Gift" habe ich gesehen, war mir zwar ein bisschen zu viel Spielfilmdrama dabei, aber an und für sich gut.


Ein klares, aufrichtiges und rasches Nein ist mir lieber als ein Ja, das für den St. Nimmerleinstag gilt.
avatar
Barbara Maria
Profilaberant
Profilaberant

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1429
Alter : 57
Ort : Regensburg
Anmeldedatum : 11.05.17

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von rinya am 17.05.17 22:44

---ein bisschen zu viel Spielfilmdrama dabei----




Schiebereien gab es zu jeder Zeit. Dass sich das heute vervielfacht hat kann durchaus sein. ABER :


Die Kontrollen, die schon zu meiner aktiven Zeit da waren, sind gigantisch. Sowohl was finanziellen Aufwand als auch Personal angeht.


Darauf wurde in dem Streifen überhaupt nicht abgehoben. Und ja, Begehrlichkeiten werden bei den Umsatzzahlen sicher auch eine große Rolle spielen. Das ist in anderen Branchen


sicher nicht anders.


Unter den sicher vorhandenen schlimmen Fingern gibts aber unzählige Andere, die ihr Möglichstes versuchen und ein leistungsfähiges Produkt anbieten.
avatar
rinya
XL-Laberator
XL-Laberator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3674
Alter : 67
Ort : Ungarn
Anmeldedatum : 11.03.09

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von Barbara Maria am 17.05.17 23:50

rinya schrieb:ABER :

Die Kontrollen, die schon zu meiner aktiven Zeit da waren, sind gigantisch. Sowohl was finanziellen Aufwand als auch Personal angeht.



Könnte es denn sein, dass die Mittel für solche akribischen Kontrollen stark reduziert wurden, wie das in anderen Bereichen auch der Fall ist?


Ein klares, aufrichtiges und rasches Nein ist mir lieber als ein Ja, das für den St. Nimmerleinstag gilt.
avatar
Barbara Maria
Profilaberant
Profilaberant

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1429
Alter : 57
Ort : Regensburg
Anmeldedatum : 11.05.17

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von rinya am 18.05.17 8:41

Denkbar ist heute ja fast alles Barbara.  Und Tricks  gibt es natürlich auch. In der Regel werden die Proben zur Begutachtung aus der laufenden Blisterstrasse gezogen und sofort versiegelt.
avatar
rinya
XL-Laberator
XL-Laberator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3674
Alter : 67
Ort : Ungarn
Anmeldedatum : 11.03.09

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von schurke am 18.05.17 12:52

Barbara Maria schrieb:Hoppla, Sabine, bist Du im Krankenhaus oder in regelmäßiger ambulanter Behandlung?
Nein, im KKH bin ich zum Glück nicht. Aber auf Grund des Darmkrebs in regelmäßiger Behandlung, sprich Nachsorge.

Das Labor gestern war allerdings vom Hausarzt für den 2jährigen Gesundheit-Check. Auf diesen hatte ich die letzten 5 Jahre verzichtet, weil ich ja außer letztes Jahr jedes Jahr im KKH und zur Reha war.
Onkologe ist im Juli wieder dran.


Wenn Du nicht weißt, wohin Du gehst, wie kannst Du erwarten, dort anzukommen.
[Basil S. Walsh, 1878 - 1943, amerikanischer Versicherungsunternehmer]




avatar
schurke
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22104
Alter : 55
Ort : gibbet hier och
Anmeldedatum : 28.01.09

http://laberecke.your-talk.com/profile.forum

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von schurke am 18.05.17 12:54

rinya schrieb:Denkbar ist heute ja fast alles Barbara.  Und Tricks  gibt es natürlich auch. In der Regel werden die Proben zur Begutachtung aus der laufenden Blisterstrasse gezogen und sofort versiegelt.
Das mussten wir auch für jede neue Füllung für die Connelly Cocktails machen. Daher nehme ich mal an, dass das alle Lebensmittelhersteller auch tun müssen.


Wenn Du nicht weißt, wohin Du gehst, wie kannst Du erwarten, dort anzukommen.
[Basil S. Walsh, 1878 - 1943, amerikanischer Versicherungsunternehmer]




avatar
schurke
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22104
Alter : 55
Ort : gibbet hier och
Anmeldedatum : 28.01.09

http://laberecke.your-talk.com/profile.forum

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von Barbara Maria am 18.05.17 20:05

Dann viel Erfolg, Sabine - und lauter negative Ergebnisse bei den Tests!


Ein klares, aufrichtiges und rasches Nein ist mir lieber als ein Ja, das für den St. Nimmerleinstag gilt.
avatar
Barbara Maria
Profilaberant
Profilaberant

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1429
Alter : 57
Ort : Regensburg
Anmeldedatum : 11.05.17

Nach oben Nach unten

Re: 17. Mai 2017

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten